Kauf auf Rechnung mit PowerPayKauf auf Rechnung mit PowerPay

Der Spezialist für Roboter in deinem Zuhause

Zurück
Zurück zur Übersicht
Yard Force X-Series X100i Rasenmäher Roboter (Modell 2019)
  • Entschuldige, bitte. Dieses Produkt kann aktuell nicht bestellt werden.

Yard Force X-Series X100i Rasenmäher Roboter (Modell 2019)

Einzelpreis:

CHF 899.00

*Preise in CHF inkl. MWST und ggf. Versand

  • Lieferzeit: 2-3 Tage

Mehr Informationen über das Produkt

Der Liebling für Gartenbesitzer bis 1000 m2: Yard Force X100i

Überlassen Sie zukünftig die Rasenpflege dem Rasenroboter Yard Force X100 i. Er punktet mit App-Steuerung, dem Multi-Zonen-Mähen und vielen Sicherheitsfunktionen. Der Yard Force X-Series X100i ist für Flächen mit max. 1000 m2 ausgelegt und bewältigt Steigungen von max. 40%. Selbst bei Regen mäht er zuverlässig.

  • Lieferzeit: 2-3 Tage

#

Wähle tolle Zusatzprodukte und profitiere vom Sonderpreis:

myRobotcenter - 5-Jahresgarantie
5-Jahresgarantie
Gratis

Yard Force - Garage für alle Modelle
Yard Force - Garage für alle Modelle
CHF 129.00
Zum Produkt

Produktbeschreibung

Ein Rasenmäher Roboter für Multi-Zonen und Steigungen


Yard Force X100i liebt Multi-Zonen und Steigungen

Der Yard Force X-Series X100i Mähroboter ist für Gärten mit einer maximalen Größe von 1.000 m2 einsetzbar. Gerne darf die Fläche auch etwas komplizierter sein oder aus mehreren Zonen bestehen. Der Rasenmäher Roboter von Yard Force hat keinerlei Probleme mit Steigungen bis ±40 % bzw. 21°.

 

Innovativ: Mulch-System bei Yard Force

Mit seinen drei Messern, die auf einer rotierenden Scheibe sitzen, schneidet der Rasenroboter feinste Graspartikel ab, die sodann als natürlicher Dünger zu Boden fallen. Dies versorgt den Rasen mit wichtigen Nährstoffen und Feuchtigkeit. Ihr Rasen erstrahlt in einem natürlichen und satten Grün. Die Schnittbreite beträgt 18 cm.

Bewältigt Steigungen von bis zu 40 %

Mit einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku eignet sich der Yard Force X-Series X100i für den Einsatz in Gärten bis max. 1.000 m2undschafft Steigungen bis ± 40 % bzw. 21°. Der Mähroboterkommt mit komplizierteren Grundrissen oder auch in Gärten mit mehreren Zonen bestens zurecht. Die Einrichtung der Muli-Zonen-Funktion erfolgt über die App.

Leise bei der Arbeit

Allgemein arbeiten Rasenmähroboter meist den ganzen Tag. Teilweise ist auch der Einsatz in den Nachtstunden möglich, was wir allerdings nicht empfehlen (nachtaktive Tiere). Der Rasenmäher RoboterYard Force X-Series X100i arbeitet ausgesprochen leise. Dadurch lässt er sich auch in engeren Haussiedelungen einsetzen, ohne die Nachbarn mit seinem Mähauftrag zu stören.

Installation & Kontrolle mit Smartphone-App

Die App von Yard Force bietet neben einer umfangreichen Bedienung und Programmierung des Rasenroboters auch nützliche Unterstützung für die Installation. Einmal installiert und programmiert führt der Yard Force X100 i seine Mähaufträge komplett selbstständig und verlässlich durch. Seine automatische Ladezeit beträgt etwa 90 min.

Sicherheitsfunktionen beim Yard Force X100 i


Mithilfe der eingebauten Hebe- und Kippsensoren stoppt der Mähroboter seine Messer, wenn er angehoben oder gekippt werden.


Damit der Rasenroboter nicht von Kindern oder Unbefugten in Betrieb genommen werden kann, wurde eine PIN-Code Sperre eingebaut.


Der eingebaute Radar-Sensor gewährleistet eine frühzeitige Erkennung von Hindernissen die sich im Umkreis von 0,2 – 2m befinden. Dies ermöglicht eine vorausschauende Mäharbeit und eine rasche Reaktionszeit von nur 2 Millisekunden. Wird ein Hindernis vom Yard Force X100i erkannt, passt er seine Geschwindigkeit und Fahrtrichtung an, und umfährt die Barriere.

Wird der Lithium-Ionen-Akku (28V / 2,9 Ah) des Rasenmäher Roboters Yard Force X100i schwach, fährt er selbständig in die Ladestation und lädt sich auf. Der nächste Mäheinsatz kann über die App als auch über das Bedienfeld programmiert werden, was den Rasenroboter zu einem autonomen Roboter macht.


Updates und Fehlerdiagnose via USB-Schnittstelle

Yard Force hat den Mähroboter X100 i mit eine USB-Wartungsschnittstelle ausgestattet. Dies ermöglicht eine schnelle Diagnose bei Fehlern und das Einspielen von Updates.

 

Bedienbarkeit und Installation

Über das intuitive Bedienfeld lässt sich der Rasenmäher Roboter zügig als auch einfach bedienen. Das benötigte Zubehör für die Installation ist im Rasenroboter-Lieferumfang enthalten.

Lieferumfang

Yard Force X-Series X100i
Yard Force X-Series X100i Rasenmäher Roboter (Modell 2019)
  • • Yard Force X100i
  • • Ladestation
  • • Begrenzungskabel (200 m)
  • • Befestigungsnägel (220 Stk.)
  • • Netzkabel (9 m)
  • • Ersatzklingen (9 Stk.)
  • • Ersatzschrauben (3 Stk.)
  • • Kabelverbinder (3 Stk.)
  • • Abstandlineal
  • • Bedienungsanleitung

Technische Details

Mehr Informationen
Model NameYard Force X100i - Modell 2019
HerstellerYardforce
Steigung:±40 % (21,8 °)
Rasen-Komplexität:Einfach, Komplex
Masse40,0 x 57,4 x 28,2 cm
Gewicht (ca.):8,5 kg
App-SteuerungiOS, Android
MähmodusMesserscheibe mit drei rotierenden Klingen
Schnitthöhe20 - 60 mm (5 Stufen)
Schnittbreite18 cm
Mähen bei Regen:Regensensor (verstellbar)
Ladezeit1,5 h
Akkulaufzeit1,5 h
Akku-TypLithium-Ionen (28 V / 2,9 Ah)
Garantie auf Akku:1 Jahr
Garantie auf Produkt:5 Jahre
AbgrenzungsmöglichkeitBegrenzungskabel
Sicherheit:PIN-Code, Hinderniserkennung, Neigungs- und Hebe-Sensoren
Lautstärke:keine Angabe
Besonderheiten:• App-Steuerung • USB-Schnittstelle für Software-Updates • Radar-Sensor zur Hinderniserkennung • Multi-Zonen-Mähen

Fragen zum Produkt (0)

Fragen zum Produkt
Keine Fragen

Bedienungsanleitungen & Handbücher

Kundenbewertungen